burger
burger

TIGA VS AUDION Lets Go Dancing – Adam Beyer Remixes (Turbo 153C)

- Advertisement -
- Advertisement -

Nun also auch Remixe der dunklen Seite der Macht – es war nur eine Frage der Zeit bis das Original „Lets Go Dancing“ eine Überarbeitung im aktuellen Technokonsens findet. Adam Beyer inszeniert das ganze mit einer gehörigen Portion Pathos und Neunziger-Jahre-Anleihen. Was nicht negativ gemeint ist – funktional schraubt sich der Groove mit unbändiger Wucht nach vorne, hier schreit alles nach Abfahrt und Dancefloor. Sowohl in der Vocal- wie auch in der Instrumental-Version setzt sich der Remix als Big-Room-Dancefloor-Killer durch und könnte dieses Jahr zu einer der Festivalhymnen werden.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Im Studio mit O.B.I.: „Im Münsterland war es immer härter als anderswo”

Groove+ O.B.I. ist einer der herausragenden Hardtechno-Producer. Wir haben ihn im Studio besucht und erfahren, wie „Gib Mir Alles” entstanden ist.

Terre Thaemlitz: “Change Does Not Equate With ‘Progress'” (Part 2)

Terre Thaemlitz a.k.a. DJ Sprinkles discusses the "Reframed Positions" exhibition, DJing and 15 years of "Midtown 120 Blues."

Terre Thaemlitz: „Veränderung ist nicht dasselbe wie ‚Fortschritt’” (Teil 2)

Groove+ Im zweiten Teil des Groove-Interviews wirft Terre Thaemlitz alias DJ Sprinkles einen Blick zurück auf „Midtown 120 Blues”.